Pränatal- und Geburtstherapie Arbeit

Ich lebe, wie ich geboren bin.

Vielleicht kennen sie die Erfahrung, dass sich immer wieder dieselben störenden Lebensmuster und Lebensmelodien in ihrem Alltag, manchmal scheinbar grundlos, wiederholen.

Die Forschungsergebnisse aus der pränatalen Psychologie, der Neurobiologie und auch aus anderen Fachgebieten zeigen uns heute deutlich, dass der Mensch bereits vom Moment der Zeugung an ein fühlendes Wesen ist. Während unserer Reise von der Zeugung, über die pränatale Zeit, zur Geburt und bis hin in die ersten zwei Lebensjahre, werden die Erfahrungen vor allem in unserem Körpergedächtnis gespeichert. Hier werden unsere Gefühle, die Körperempfindungen und das Bindungsverhalten geprägt, die unsere Lebensmelodie, unsere Lebensmuster mitbestimmen.

Sobald sich genügend Menschen für einen Geburtsworkshop angemeldet haben, werde ich mit allen Interessierten zusammen einen geeigneten Workshop-Termin vereinbaren (üblicherweise Freitag ab 17.00 bis am Sonntag um 18.30 in Bern).


Kontaktformular

© 2017 Barbara Schild